header 5

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte", eine überlieferte Weisheit, die nichts von ihrer Aktualität verloren hat. Unter diesem Motto laden wir Sie ein zu einer visuellen Reise in ein Jahrhundert Eicherscheider Geschichte. Die Einstellung vieler weiterer Fotos ist in Vorbereitung und werden nach und nach dann auch auf diesen Websites veröffentlicht.

Die Bilder wurden uns freundlicherweise von Trude Heiler, Winni Löhrer, Kurt Förster, Ulrich Förster, Klaus Stollenwerk, Hermann Schröder, Anton Heck, Maria Scheidt, Josef Arnolds, Paul Fink, Gisela Lennartz, Achim Claßen, Joachim Gostek, Irmgard Zander, Willi Harloff, Maria Carl, Irene Nießen, Rolf Nießen u. a. zur Verfügung gestellt, um sie einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir würden uns freuen, wenn wir in der Folge weitere ältere bisher noch nicht bekannte Bilder von Ihnen zur Veröffentlichung bekommen würden. Auch sind uns schöne Foto-Impressionen aus unserer heutigen Zeit sehr willkommen.

Die Fotos sind in den Galerien als Miniaturen eingestellt. Sie können durch Anklicken vergrößert werden. Als Fußtext oder im Bild selbst findet man unter den vergrößerten Bildern Erläuterungen, bei Gruppenbildern z. T. auch die Namen der dargestellten Personen; bei den Mädchen und Frauen sind die jeweiligen damaligen Geburtsnamen aufgeführt. Nochmaliges Klicken, jetzt in das vergrößerte Bild, führt zurück zu der Miniaturdarstellung.

Teilweise haben wir auch aus Zeitgründen Gruppen-Fotos mit dem passenden Anlass/Titel allerdings ohne die Namen der abgebildeten Personen eingestellt. Diese Bilder werden sukzessive im Laufe der nächsten Monate ergänzt. Hierzu hat freundlicherweise Achim Claßen uns seine Unterstützung zugesagt. Danke!