• März- Der für den RuFV Eicherscheid startende Springreiter, Thomas Patt, wird mit dem „Goldenen Reitabzeichen“ für div. Meisterschaften etc. ausgezeichnet. Innenanstrich der Kirche. Verärgerung über z.T. schleppenden Abwasser-Kanalbau (Breitestrasse, Am Weiher, Bachstrasse)
  • 04.-06.07.- 150 Jahre Eifelklänge Eicherscheid verbunden mit Kreismusikfest; Jubiläum mit Festabend, Festzug.
  • Juni- Bei einem Fussballspiel der 1. FC Köln-Profis in Wesseling wird Germania Eicherscheid als fairste Mannschaft auf Verbandsebene ausgezeichnet. Preis: € 2.000,- und ein Wochenende für die Aktiven in der Sportschule Hennef.
  • 29.06.- Ludwig Lennartz, Bruno Meyer und Klaus Stollenwerk werden für jeweils 100 Blutspenden geehrt.
  • Sept.- Ausgrabungen nach römischen Funden des Altertums im“Bongert“, wo der Bau eines neuen Aschen-/Kunstrasenplatzes geplant ist. Siehe hierzu auch in dieser Chronik unter den Jahren 200 und 1958.
  • 23.11.- Ikonen-Ausstellung im Pfarrheim
Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am:
Anzahl Aufrufe:
133 Mal
Menü