Bauernmuseum Josef und Anneliese Arnolds
  • Jan.- Herbert Franzen wird 1. Vors. des Eifelvereins.
  • Die Vorbereitung für den Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ (Nachfolger des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“) macht „Erfreuliches“ deutlich: Eicherscheid hat 64 Gewerbeanmeldungen mit immerhin 170 Arbeitsplätzen.
  • 31.03.- Franz Josef Rosenwick wird 1. Vorsitzender des Sportvereins.
  • April- Marion Braun von der Germania wird Deutsche Vizemeisterin im 100 km-Lauf in 8:13:22 Std. im hessischen Rodenbach.
  • Juli- Eröffnung einer Antiquitäten-Sammlung unter dem Namen „Bauernmuseum zur Alten Scheune“ Eicherscheid von Anneliese und Josef Arnolds (Siebertz Jupp), in deren Scheune in der Breitestraße.
  • Aug.- Goldmedaille für Eicherscheid im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Landesebene und ist damit berechtigt zur Teilnahme am Bundeswettbewerb
  • 01.-03.09.- 58. Deutsche Meisterschaft und 9. Europameisterschaft im Seifenkistenrennen wird in Eicherscheid ausgetragen. Lars Förster, Breitestraße, wird Europameister in der Juniorenklasse.
  • Okt.- Eröffnung des Skikellers Kaulard und Schroiff in Eicherscheid in den neu hergerichteten Räumlichkeiten der früheren Schreinerei Offermann. Vorherige Betriebsstätte in der Breitestraße.
  • Thomas Patt wird für den RuFV zum 8. Mal in Folge Kreismeister im Springreiten.
Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am:
Anzahl Aufrufe:
25 Mal
Menü